Musikverlag & Direktversand
Alle Künstler |  Portrait
Paradies 1996
Bild: 1   2   3   4   5   6

Silly

Gegründet als Familie Silly (1978), mit eher Paradiesvögel- Image, entwickelt sich die Band um Tamara Danz nach dem Einstieg von Rüdiger „Ritchie“ Barton (1983), und der Zusammenarbeit mit dem Texter Werner Karma (später auch Gerhard Gundermann) zur prägenden Band der ostdeutschen Rockszene der 80 Jahre, die auch im Westen punktuell und ernsthaft zur Kenntnis genommen wurde. Hassbecker (1987), Junck (1984) und Reznicek (1987) komplettieren eine Band, die bis zum frühen Tod von Tamara Danz (1996) einige der ganz wichtigen deutschsprachigen Rockalben vorlegte (Mont Klamott, Februar und Asyl im Paradies). 2004 verstirbt auch Schlagzeuger Herbert Junck an Krebs, so dass ein Dreigestirn bleibt.

Eine Comeback-Tour `Silly & Gäste´ (2006) folgt der Einstieg (2007) von Anna Loos als feste Sängerin bei Silly - Die weitere Entwicklung darf mit Spannung erwartet werden und wird dem ersten gemeinsamen Album Alles Rot, wieder mit dem Texter Werner Karma, ab März 2010 wohl erstmals einen Höhepunkt erreichen.

Bei BuschFunk ist u.a. das Video/DVD Silly-Gundermann Unplugged, das Gundermann-Tribut (2008)und „Ost-Rock in Klassik“ CD + DVD erschienen.
Das hauseigene Label Danz-Musik vertreibt ein Teil seine Tonträger über die Vertriebsorganisation von BuschFunk




Rein Hören

Get the Flash Player to see this player.







Konzerttermine



Rein Schauen

Get the Flash Player to see this player.



Liedtexte (Auswahl)

keine Liedtexte vorhanden.


Rezensionen (Auswahl)

Konzertrezensionen:
  • Die Lieder der Anna Loos
    Es klingt wie ein Märchen: Ein siebzehnjähriges Mädchen, es heißt Anna Loos, kauft sich in der Stadt Brandenburg, die zu der Zeit noch eine graue DDR- ...
    [aus: Berliner Zeitung am 18. März 2007]

CD-Rezensionen:
  • Lieb Vaterland, was tust Du nur?
    Viel allzu Menschliches und ein bisschen Politik: Die Berliner Band Silly hat ihr neues Album "Kopf an Kopf" veröffentlicht. Meine Jungs, sagt An ...
    [aus: Berliner Zeitung am 22. März 2013]
  • Februar
    Die notwenig mitzuteilenden Informationen offenbaren etliche Überraschungen. Diese neue SILLY LP, die den als Wortgebilde nie wieder in den Liedtexten ...
    [aus: Melodie und Rhythmus am 01. Februar 1989]

alle Rezensionen anzeigen


Interviews


alle Interviews anzeigen